2020

2020

13. Januar 2019

Ab den Herbstferien proben die Otellis jede Woche durch den Winter ihre Grunddisziplinen (Bodenakrobatik, Jonglieren, Einrad, Rola-Rola, Kugellauf und vieles mehr), damit im Frühling ein neues Programm zusammengestellt werden kann, das dann vom 18. – 27. September 2020 gezeigt werden soll. Dabei werden Indianer als roter Faden durch die Inszenierung führen. Zu Gast werden wir den „Schweizer Winnetou“ im damaligen Original-Kostüm haben, das Pierre Brice in den Karl-May-Filmen getragen hat !
Wir freuen uns und proben fleissig für das neue Programm